Observer - E3-Trailer kündigt Horrorspiel der Layers-of-Fear-Macher an

Auf der PC Gamer Show kündigen die Entwickler von Layers of Fear ihr neues Horrorspiel Observer an. Darin hackt man keine Computer, sondern das menschliche Unterbewusstsein.

von Klara Linde,
14.06.2016 16:30 Uhr

Observer - E3-Trailer zum Cyberpunk-Horrorspiel 0:36 Observer - E3-Trailer zum Cyberpunk-Horrorspiel

Auf der PC Gamer Show stellt der Entwickler von Layers of Fear, Bloober Team, das neues Horrorspiel Observer in einem ersten Teaser-Trailer vor. Diesmal geht es nicht darum, ein altes Herrenhaus zu erkunden, sondern in einem osteuropäischen Cyberpunk-Universum Alpträume zu hacken.

Der Spieler steuert das Mitglied einer polizeilichen Spezialeinheit und verfügt über die besondere Fähigkeit, in den Verstand und die Erinnerungen von Fremden eindringen zu können. So ist es möglich, die Urängste von Menschen aufzudecken und gegen sie zu verwenden. Wie schon in Layers of Fear soll auch in Observer ein besonderer Fokus auf der Erzählweise des Horrorspiels liegen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen