Operation Flashpoint 2 - DLC in den nächsten Wochen

Der Publisher Codemasters will in den nächsten Wochen schon die ersten Zusatzinhalte zum Militär-Taktik-Shooter Operation Flashpoint: Dragon Rising veröffentlichen.

von Daniel Raumer,
09.10.2009 17:11 Uhr

Seit dem gestrigen Donnerstag ist die Militärsimulation Operation Flashpoint: Dragon Rising im Handel erhältlich. Beim Publisher Codemasters geht man offenbar davon aus, dass vielen Spielern mit dem Titel schon wieder langweilig geworden ist und man zusätzliche Inhalte anbieten muss.

So äußerte sich Sion Lenton, der ausführenden Produzent des Ego-Shooters, im offiziellen Codemasters-Forum: »Ich weiß, dass unsere PC-Community nach neuen Features schreit und wir vergessen eure Wünsche nicht. Wir haben DLC, Patches und andere Updates (eher in Wochen als in Monaten) ausstehend. Wir sammeln im Moment auch alle Rückmeldungen bezüglich auftretender Probleme, also bitte postet eure Bug-Reports im Technik-Hilfe-Forum.«

Es gibt zum momentanen Zeitpunkt aber noch keine genaueren Informationen, woraus die Zusatzinhalte bestehen und ob es sich gegebenenfalls um kostenpflichtige Addons handelt.

Operation Flashpoint: Dragon Rising - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...