Overlord - J.J. Abrams macht Kriegsfilm mit Nazi-Zombies

Produzent J.J. Abrams bringt als nächstes einen vielversprechenden Film auf den Weg: den Nazi-Zombie-Film Overlord. Regisseur und Drehbuchautor sind bereits gefunden.ht

von Vera Tidona,
02.02.2017 16:25 Uhr

Der Horrorfilm Dead Snow hat es vorgemacht: J.J. Abrams macht einen Nazi-Zombie-Film.Der Horrorfilm Dead Snow hat es vorgemacht: J.J. Abrams macht einen Nazi-Zombie-Film.

Cloverfield-Produzent J.J. Abrams (Star Wars, Cloverfield) bringt als nächstes den Film Overlord auf den Weg, bestätigt jetzt Variety. Zunächst wurde darüber spekuliert, ob der seit einiger Zeit geplante Film Teil des Cloverfield-Universums ist, zu dem Cloverfield, 10 Cloverfield Lane und der angekündigte Film God Particle gehören. Auch mit der gleichnamigen Videospiel-Reihe hat es wohl nichts zu tun.

US-Soldaten gegen Nazi-Zombies

Inzwischen gibt es nähere Details zum Film: Abrams macht einen Nazi-Zombie-Film, sagt io9. Zwar ist die Idee seit Filmen wie Dead Snow nicht wirklich neu, klingt aber durchaus vielversprechend.

Und darum geht es: Zwei Fallschirmjäger im Zweiten Weltkrieg stürzen hinter den feindlichen Linien ab. Ihre Mission lautet, während des D-Days einen Funkturm in der Normandie zu zerstören. Doch schon bald stellen sie fest, dass sie nicht nur gegen deutsche Soldaten kämpfen. So müssen sie sich auch gegen eine unheimliche Macht zur Wehr setzen, die in einem geheimen Nazi-Experiment geschaffen wurde.

Die Regie übernimmt der noch wenig bekannte Julius Avery (Son of a Gun), das Drehbuch schreibt Billy Ray (Captain Phillips) nach einer Idee von Abrams selbst. Eine frühere Fassung stammt wohl von Mark L. Smith (Revenant). Noch steht nicht fest, wer die Hauptrollen übernehmen wird.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen