Patch zu Tropico: Paradise Island

von Alexander Beck,
14.06.2002 10:38 Uhr

Mit dem jetzt veröffentlichten Update auf Version 1.51 wird das Addon Paradise Island zur Diktatorsimulation Tropico um einige Bugs ärmer. Das Spiel läuft nun stabiler, außerdem ist es nun möglich, unrentable Farmen mit dem Bulldozer zu entfernen. Auch wächst dort das Gras schneller, jugendliche Touristen zetteln nun schon mal die ein oder andere Schlägerei an, und neue Zufallsereignisse sorgen für noch mehr Abwechslung. Für die zahlreichen weiteren Änderungen lesen Sie bitte nach der Installation des Updates die mitgelieferte Readme-Datei. Sie finden das 6 MByte große, für alle Sprachversionen anwendbare Update in unserer Patches-Sektion.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen