PlayStation 4 - Kein Online-Zwang, Termin für Europa?

In einem Interview erläutert Sonys Shuhei Yoshida, dass die PS4 nicht immer mit dem Internet verbunden sein muss und dass das Unternehmen mehr Zeit für eine Launch-Strategie brauche.

von Onlinewelten Redaktion ,
21.02.2013 17:27 Uhr

Der DualShock 4 - Mehr ist von der PS4 noch nicht zu sehen.Der DualShock 4 - Mehr ist von der PS4 noch nicht zu sehen.

Auch wenn Sony im Laufe der heutigen Nacht Nägel mit Köpfen machte und die PlayStation 4 endlich offiziell ankündigte, blieben einige Fragen leider unbeantwortet. So sorgte vor allem der Fokus auf die sozialen Netzwerke und Funktionen der Konsole für Verwirrung und warf die Frage auf, ob man während der Nutzung der PS4 durchweg mit dem Internet verbunden sein muss.

Wie Shuhei Yoshida, seines Zeichens Oberhaupt der Sony World Wide Studios, im Gespräch mit den Kollegen von Eurogamer bestätigte, ist dies glücklicherweise nicht der Fall. "Oh natürlich. Ihr könnt auch die ganze Zeit offline spielen. Die sozialen Elemente sind für uns ein wichtiges Thema, aber wir können natürlich nachvollziehen, dass es Spieler gibt, die dem Ganzen eher ablehnend gegenüberstehen. Wenn man darauf verzichten möchte, sich mit irgendjemandem zu verbinden, dann kann man das natürlich tun", heißt es.

» Alles zu Sonys PlayStation-4-Präsentation

Und während Sony im Laufe der Nacht bestätigte, dass die PS4 zu Weihnachten in Nordamerika erscheinen wird, stellte sich zudem die Frage, wann denn wir Europäer an der Reihe sind. Diesbezüglich hält sich Yoshida noch bedeckt und merkt lediglich an: "Es ist noch zu früh, um da näher ins Detail zu gehen. Auf der einen Seite muss das System erst einmal vervollständigt werden und darüber hinaus müssen wir schauen, wie schnell wir es produzieren können. Dann müssen wir uns die Prognosen zur Nachfrage anschauen und dann entscheiden, ob wir eine weltweit gleichzeitige Veröffentlichung bewerkstelligen können. Und dafür brauchen wir mehr Zeit."

Trotz allem sei man sich intern der Wichtigkeit des europäischen Marktes bewusst und hofft, diesen so schnell wie möglich mit der PlayStation 4 beliefern zu können.

Quelle: Eurogamer

Sony PlayStation 4 - Bilder vom Dualshock-4-Controller ansehen


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.