PlayStation 4 - Hinweise auf Europa-Release der PS4 gegen Ende 2013 verdichten sich

Sony hat indirekt einen Europa-Release der PlayStation 4 für Ende 2013 angedeutet. Eine Zeitungs-Anzeige untermauert entsprechende Spekulationen.

von Tobias Ritter,
24.05.2013 14:10 Uhr

Derzeit verdichten sich die Hinweise auf einen europäischen PS4-Launch gegen Ende 2013.Derzeit verdichten sich die Hinweise auf einen europäischen PS4-Launch gegen Ende 2013.

Wann genau die PlayStation 4 in Europa auf den Markt kommen wird, ist bisher noch unklar. Zwar kündigte Sony im Rahmen der offiziellen Vorstellung seiner Next-Gen-Konsole einen Release für Ende 2013 an - schloss jedoch wenig später Europa explizit aus.

Nun scheinen sich jedoch die Hinweise darauf zu verdichten, dass es auch hierzulande bereits gegen Ende des Jahres soweit sein könnte. Ein Indiz dafür ist die Nachricht über einen für Ende 2013 geplanten Release von Call of Duty: Ghosts und FIFA 14 für die PlayStation 4 durch den europäischen PlayStation-Twitter Account. Eine Veröffentlichung der beiden Titel ohne eine zuvor bereits auf den Markt gebrachte PS4 wäre relativ sinnfrei.

Noch etwas handfester ist allerdings die Werbe-Anzeige in einer britischen Tageszeitung. Darin wird von Sony explizit auf einen Release der PlayStation 4 noch im Jahr 2013 hingewiesen. Ob das nur für Großbritannien gilt, oder aber für ganz Europa, ist jedoch unklar. Auf eine Nachfrage reagierte Sony übrigens lediglich mit dem Hinweis, bereits im Zuge der PS4-Präsentation im vergangenen Februar einen Launch der Konsole für Ende 2013 angekündigt zu haben. Die nun geschaltete Werbeanzeige wiederhole die damalige Aussage nur.

Sony PlayStation 4 - Bilder vom neuen Interface ansehen


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.