PlayStation 4 - Kabellose PS3-Headsets lassen sich auch an der PS4 nutzen

Sony hat im Rahmen der Comic-Con in San Diego offenbar noch einmal bestätigt, dass Wireless-Headsets für die PS3 auch mit der kommenden Nachfolge-Konsole PlayStation 4 funktionieren werden.

von Tobias Ritter,
19.07.2013 12:30 Uhr

Mit der PlayStation 4 wird zwar ein Mono-Headset mitgeliefert, allerdings lassen sich auch alte PS3-Wireless-Headsets an der Next-Gen-Konsole betreiben.Mit der PlayStation 4 wird zwar ein Mono-Headset mitgeliefert, allerdings lassen sich auch alte PS3-Wireless-Headsets an der Next-Gen-Konsole betreiben.

Wie die englischsprachige Webseite polygon.com berichtet, werden für die PlayStation 3 erworbene Wireless-Headsets auch an der PlayStation 4 funktionieren. Das sollen Vertreter von Konsolenhersteller Sony im Rahmen der Comic-Con in San Diego bekannt gegeben haben.

Gleichzeitig werden sämtliche Exemplare der PlayStation 4 aber auch im Paket mit einem Mono-Headset samt In-Ear-Kopfhörer ausgeliefert. Wer also noch keine PlayStation 3 samt zugehörigem Wireless-Headset besitzt, wird dennoch von den Sprachchat-Features der Konsole Gebrauch machen können. Eine allzu gute Sprach- und Sound-Qualität sollte hier jedoch wohl nicht erwartet werden.

Etwas anders sieht es übrigens bei Microsofts Xbox One aus: Für die Xbox 360 hergestellte Headsets funktionieren an der Next-Gen-Microsoft-Konsole nicht, da der Headset-Adapter-Anschluss am neuen Controller verändert wurde. Und auch im Lieferumfang ist kein Headset enthalten. Stattdessen verweist Microsoft auf die Mikrofon-Funktionalität der mitgelieferten Kinect-Einheit.

PlayStation 4 - Bilder der Konsole ansehen


Kommentare(62)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.