Preissenkung für Radeon HD 4800-Serie? - Abbau von Lagerbeständen

Angeblich plant AMD für nächsten Monat eine starke Preissenkung bei seinen ATI Radeon HD 4800-Karten.

von Georg Wieselsberger,
08.06.2009 14:43 Uhr

Wie VR-Zone meldet, will AMD ab Juli die Preise seiner ATI Radeon HD 4800-Grafikkarten um bis zu 50 US-Dollar pro Karte senken. Der vermeintliche Grund für die Preissenkung soll der Abbau von Lagerbeständen vor der Markteinführung der ersten DirectX-11-Karten sein, die für September erwartet wird.

Daher soll die Radeon HD 4890 für 199 US-Dollar, die HD 4870 für 149 Dollar und die HD 4850 für unter 100 Dollar angeboten werden. Inwiefern sich diese Preissenkungen in Europa und Deutschland auf die Grafikkarten-Preise niederschlagen werden, ist noch nicht klar.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.