Pro Evolution Soccer 2009 - Freier Download: Demo für PES 2009 veröffentlicht

Endlich da: Zwei Wochen vor der geplanten Veröffentlichung hat der Publisher Konami endlich auch die Demo-Version zu Pro Evolution Soccer 2009 fertiggestellt.

von Rene Heuser,
02.10.2008 17:00 Uhr

Zwei Wochen vor der geplanten Veröffentlichung hat der Publisher Konami endlich auch die Demo-Version zu Pro Evolution Soccer 2009 fertiggestellt. Die 1,1 GByte große Demo ermöglicht ein Freundschaftsspiel mit unveränderlichen Spieleinstellungen (die Grafikoptionen können Sie über ein gesondertes Programm im Spielordner von PES 2009 anpassen). Als Mannschaften stehen Manchester United, Liverpool FC, FC Barcelona, Real Madrid sowie die Nationalmannschaften von Frankreich und Italien zur Auswahl. Zum Spielen empfiehlt sich ein Gamepad, da alle Bildschirmangaben für das Xbox 360-Pad ausgelegt sind. Die Steuerung mit Tastatur ist jedoch auch möglich. Genaue Angaben dazu und zu den empfohlenen Systemvoraussetzungen finden Sie bei der PES 2009-Demo auf unserem Download-Server.

» High-Speed-Download: Pro Evolution Soccer 2009-Demo herunterladen (plus Torrent-Link)

In unserer Bildergalerie finden Sie zudem einige Screenshots aus der Demoversion von PES 2009. Wer sich das Spiel lieber in Bewegung ansehen möchte, macht einen Abstecher zu unserem Pro Evo-Multiplayer-Video, in dem sich die GameStar-Redakteure Michael Graf und Heiko Klinge im Champions League-Modus duellieren.

Pro Evolution Soccer 2009 - Screenshots ansehen


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.