Project Cars - DLCs mit neuen Strecken und Autos

Slightly Mad Studios plant für den Rest des Jahres insgesamt drei weitere DLC-Erweiterungen für Project Cars. Enthalten sein werden einmal mehr neue Fahrzeuge und Strecken. Details nannten die Entwickler aber noch nicht.

von Tobias Ritter,
17.09.2015 13:20 Uhr

Project Cars bekommt in den kommenden Monaten mindestens drei weitere DLCs. Project Cars bekommt in den kommenden Monaten mindestens drei weitere DLCs.

Das Entwicklerstudio Slighty Mad arbeitet mit Project Cars 2 zwar bereits an einem Nachfolger zu Project Cars, aber auch der erste Teil wird weiterhin mit neuen Inhalten versorgt. Mindestens drei DLCs sind für die kommenden Monate noch geplant.

Unter anderem möchten die Entwickler damit neue Fahrzeuge und Strecken in das Rennspiel implementieren. Die erste Strecken-Erweiterung soll »schon bald« veröffentlicht werden. Für Oktober 2015 ist zudem ein Fahrzeug-DLC geplant, der den Wünschen der Fans nachkommen wird. Abgeschlossen wird das DLC-Triple dann im November durch zahlreiche weitere neue Strecken.

Details zu den einzelnen DLC-Paketen nannte Slightly Mad Studios noch nicht. Unklar ist etwa auch, ob die neuen Inhalte kostenlos oder als Bezahl-DLCs angeboten werden. Weitere Informationen dürften aber schon bald folgen.

Mehr zum Spiel: Das taugt Project Cars als Simulation

Project Cars - Neuer Fahrzeug-DLC »Old vs. New« im Trailer 1:46 Project Cars - Neuer Fahrzeug-DLC »Old vs. New« im Trailer

Project Cars - Screenshots von den Rennstrecken ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen