PSX4Droid - Playstation-Klassiker für Android-Smartphones

Der Emulator PSX4Droid nutzt die hohe Rechenleistung aktueller Smartphones und ermöglicht es, Spiele von Sonys erster Playstation auf Android-Geräten zu spielen.

von Nico Gutmann,
26.07.2010 14:30 Uhr

Die Emulator-Entwickler ZodTTD und yongzh beleben Sonys erste Playstation wieder - auf Smartphones mit Googles Android-Betriebssystem. PSX4Droid, so der Name des Emulators, erlaubt es, die mittlerweile rund 15 Jahre alten Spieleklassiker unterwegs neu zu erleben. Dazu werden in den Ecken des Touchscreens die Bedienelemente des Playstation-Gamepads eingeblendet. Alternativ lassen sich die Spiele auch mittels eines an das Android-Phone angeschlossenen Bluetooth-Controllers steuern. Spielstände lassen sich dank der Emulation der playstation-eigenen Memory Cards ebenfalls anlegen. Der Haken: Offiziell gibt es natürlich keine Spiele für den Emulator, die entsprechenden Images zu besorgen, liegt allein in der Hand des Android-Nutzers.

Die Entwickler geben als Voraussetzung für den Emulator lediglich ein »High-End-Smartphone« mit Android-Betriebssystem an, welche einzelnen Modelle genug Leistung für das Programm haben, ist allerdings nicht bekannt. PSX4Droid ist im Android Market bereits erhältlich und kostet knapp 6 US-Dollar. Das nächste Projekt der beiden Emulator-Entwickler steht bereits in den Startlöchern: N64Droid soll Nintendos N64 unter Android emulieren.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.