Rainbow Six: Siege - Gameworks-Trailer zeigt spezielle Nvidia-Grafikeffekte

In einem neuen Video mit Gameplay-Szenen aus Rainbow Six: Siege stellt der Grafikkartenhersteller Nvidia einige exklusive Grafikeffekte vor, die mit GeForce-Grafikkarten möglich sein werden. Außerdem wurde der Open-Beta-Pre-Load für den Team-Shooter gestartet.

von Tobias Ritter,
24.11.2015 07:45 Uhr

Rainbow Six: Siege - Gameplay-Trailer zu den GameWorks-Grafikeffekten bei GeForce-Grafikkarten 1:40 Rainbow Six: Siege - Gameplay-Trailer zu den GameWorks-Grafikeffekten bei GeForce-Grafikkarten

Der Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf seinem YouTube-Kanal einen neuen Trailer mit Gameplay-Szenen aus dem kommenden Mehrspieler-Team-Shooter Rainbow Six: Siege veröffentlicht. Das Video stellt die speziellen GameWorks-Grafikeffekte vor, die mit ausgewählten GeForce-Grafikkarten möglich sein werden.

Wer eine Geforce GTX GPU und die neuesten Grafikkarten-Treiber sein Eigen nennt, darf sich unter anderem über die Rendering-Technik Horizon-Based Ambient Occlusion (HBAO) freuen, die etwa für reichhaltigere Schattenwürfe sorgen soll. Außerdem gibt es temporäres Anti-Aliasing (TXAA) für weichere Bilder und reduziertes Flackern.

Neukäufer ausgewählter GeForce-Grafikkarten erhalten Rainbow Six: Siege derzeit übrigens kostenlos. Das Spiel erscheint am 1. Dezember 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Im Vorfeld wird noch einmal ein Open-Beta-Test abgehalten, dessen Pre-Load ab sofort möglich ist.

Rainbow Six: Siege - Trailer zu den Inhalten des Season Pass 0:46 Rainbow Six: Siege - Trailer zu den Inhalten des Season Pass

Rainbow Six: Siege - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...