Red Dead Redemption für den PC - Und doch kein Grund zur Freude

Red Dead Redemption kann man jetzt auch am PC spielen, Sonys Streaming-Service Playstation Now macht es möglich. Trotzdem schauen deutsche Spieler in die Röhre.

von Johannes Rohe,
07.12.2016 14:55 Uhr

John Marstons Schicksal erleben wir in Red Dead Redemption jetzt auch am PC - allerdings noch nicht in Deutschland. John Marstons Schicksal erleben wir in Red Dead Redemption jetzt auch am PC - allerdings noch nicht in Deutschland.

Red Dead Redemption ist ab sofort Teil des Playstation Now Streaming Dienstes und damit sogar auf dem PC spielbar. Es gibt allerdings einen gewaltigen Haken: In Deutschland, Östereich, der Schweiz und vielen anderen Ländern ist der Service bislang nicht verfügbar. Gibt es trotzdem Grund zur Hoffnung, dass wir Rockstars Western-Klassiker bald auch am PC genießen dürfen? Wir beantworten alle Fragen.

Das muss auf den PC! Dimis Plädoyer für eine PC-Umsetzung von Red Dead Redemption 2

Was ist Playstation Now?

Playstation Now ist ein Streaming Service für Spiele und Sonys Ersatz für eine echte Abwärtskompatibilität der PS4. Wer eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließt (19,99 Dollar im Monat), kann über 450 Spiele zocken, die ursprünglich für die Playstation 3 erschienen sind. Dazu zählen jetzt eben auch Red Dead Redemption und Red Dead Redemption: Undead Nightmare.

Die Spiele werden nicht heruntergeladen, sondern von den Sony-Servern gestreamt. Eine flotte Internetverbindung ist für ein reibungsloses Spielvergnügen also Pflicht.

Wie funktioniert Playstation Now am PC?

Seit dem 24. August 2016 braucht man für PS Now keine Playstation 4 mehr, sondern kann den Dienst auch am PC nutzen. Hier sind die offiziellen Systemvoraussetzungen:

  • Windows 7 (SP1), 8.1 oder 10
  • 3.5 GHz Intel Core i3 oder 3.8 GHz AMD A10 oder schneller
  • 300 MB Speicherplatz
  • 2 GB RAM oder mehr
  • Soundkarte
  • USB Port
  • Internetverbindung mit mindestens 5 Mbps
  • DUALSHOCK 4 Wireless Controller mit Mini-USB-Kabel

Neben einem flotten Internetanschlusssollten Sie also einen Playstation-4-Controller besitzen. Andere Gamepads könnten laut Sony ebenfalls funktionieren, aber nicht alle Funktionen voll unterstützen.

Red Dead Redemption - Screenshots ansehen

Wann kommt PS Now nach Deutschland?

Aktuell ist Playstation Now nicht in Deutschland verfügbar. Den Streaming Dienst gibt es bereits in einigen Ländern Europas wie Großbritannien, Belgien oder den Niederlanden.

Über kurz oder lang wird PS Now auch nach Deutschland kommen, Sony hat bislang aber keinen Termin für den Start genannt. Einen offenen Betatest in Deutschland sollte es bereits im Herbst 2015 geben, der Test hat aber nie stattgefunden.

Der Nachfolger: Was wissen wir bisher über Red Dead Redemption 2?

Kritik der User

Der Ankündigungstrailer für Red Dead Redemption auf Playstation Now hat auf Youtube fast 50 Prozent negative Bewertungen erhalten. Viele Spieler ärgern sich darüber, dass Sony das Westernspiel nicht als Remaster veröffentlicht oder im Rahmen von Playstation Plus anbietet sondern den Usern stattdessen einen kostenpflichtigen Streamingdienst aufs Auge drückt.

Oder sie kritisieren, dass sie für ein Spiel, das sie bereits für die PS3 besitzen, erneut zur Kasse gebeten werden. Zum Vergleich: Xbox-One-Spieler können die meisten Klassiker, die sie bereits für die Xbox 360 gekauft haben, völlig kostenlos auf der neuen Konsole spielen.

Und wieder andere ärgern sich genau wie wir, dass Playstation Now in ihrem Land noch nicht verfügbar ist und sie deshalb weiterhin darauf warten müssen, Red Dead Redemption endlich am PC zocken können. Da hilft nur Daumen drücken, dass Sony mal einen Zahn zulegt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen