Rocket League - Übers Wochenende kostenlos spielbar und im Steam Sale

Auf Steam kann Rocket League aktuell kostenlos heruntergeladen und gespielt werden. Das Angebot gilt bis kommenden Sonntagmorgen. Außerdem gibt es einen Rabatt auf den Kaufpreis.

von Tobias Ritter,
05.05.2017 08:13 Uhr

Rocket League - Trailer zeigt neuen kostenlosen Spielmodus »Dropshot« Rocket League - Trailer zeigt neuen kostenlosen Spielmodus »Dropshot«

30 Prozent Rabatt auf den Kaufpreis und das Spiel vorher noch kostenlos antesten: Dieses Angebot macht der Entwickler Psyonix aktuell allen an Rocket League interessierten Steam-Nutzern.

Über die digitale Vertriebsplattform von Valve kann die Mischung aus Ballsport und Rennspiel ab sofort und noch bis zum Sonntag, den 7. Mai 2017 vollkommen gratis heruntergeladen und gespielt werden. Verfügbar ist das vollständige Basis-Spiel, inklusive der verschiedenen Playlists (Competitive, Dropshot, Rumble und weitere ).

Wer während dieser kurzen Testphase Gefallen am Spiel findet, kann anschließend günstiger zugreifen: Statt 19,99 Euro kostet Rocket League auf Steam bis zum 8. Mai 2017 nur 13,99 Euro. Noch günstiger wird es im 38,49 Euro teuren Vierer-Pack. Auch die Game of the Year Edition ist im Preis reduziert.

Rocket League ist der Nachfolger von Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle Cars (2008). Im Spiel treten in der Regel zwei Teams aus mehreren Spielern gegeneinander an und versuchen einen Ball mit ihren Fahrzeugen in das gegnerische Tor zu befördern.

Zündet die Rakete noch? - Unser Kontrollbesuch zeigt, ob sich der Download von Rocket League lohnt

Rocket League - Screenshots ansehen

Rocket League - Hot Wheels-Trailer stellt zwei neue Spielzeug-Autos vor Rocket League - Hot Wheels-Trailer stellt zwei neue Spielzeug-Autos vor


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...