RTL 2 - Neue Spielesendung im TV

von GameStar Redaktion,
31.10.2006 12:28 Uhr

Nachdem Gametastic eher ein Reinfall war, probiert sich RTL 2 an einem neuen TV-Format für Computerspiele. Dabei bedient sich der Fernsehsender am nie enden wollenden Vorrat an Giga-Moderatoren. Felix Rick soll die wöchentliche Sendung mit dem etwas sperrigen Titel "Highscore - Games@RTL II" moderieren. Im Gegensatz zum letzten Versuch geht es nicht nur um Spiele an sich. Auch Stars und Klatsch sollen nicht zu kurz kommen. Darüber hinaus möchte sich die Sendung dem professionellen E-Sport widmen. Der Termin für die erste Sendung ist am 29. November, in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, um 00.05 Uhr.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...