Samsung Galaxy Mega - Smartphones mit 5,8- und 6,3-Zoll-Display

Samsung hat zwei neue Smartphones seiner Galaxy-Serie angekündigt, die als Mega-Serie besonders große Displays bieten.

von Georg Wieselsberger,
11.04.2013 14:43 Uhr

Samsung hat bereits Mini-Versionen seiner Smartphones im Angebot, beispielsweise das Samsung Galaxy S3 Mini. Nun will der Hersteller auch den Bereich oberhalb der üblichen Größen abdecken und hat speziell für die Nutzung als Multimedia- oder Internet-Gerät die neue Galaxy Mega-Serie angekündigt.

Das 162.6 x 82.4 x 9.0 Millimeter Galaxy Mega 5.8 besitzt einen 5,8-Zoll-TFT-Bildschirm mit 960 x 540 Pixel, einen Dualcore-Prozessor mit 1,4 GHz und 1,5 GByte RAM. Das mit 167.6 x 88 x 8.0 Millimeter größere Galaxy Mega 6.3 mit seinem 6,3-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel, einen mit 1,7 GHz etwas schnelleren Dualcore-Prozessor aus der Exynos 5250-Serie und ebenfalls 1,5 GByte RAM.

Beide Smartphones sind mit einer 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und einer 2-Megapixel-Frontkamera ausgestattet. Bluetooth 4.0, WiFi 802.11 a/b/g/ und A-GPS werden ebenfalls von beiden Geräten unterstützt. Das Galaxy Mega 6.3 soll auch in einer LTE-Version angeboten werden. Als Betriebssystem kommt jeweils Android 4.2.2 zum Einsatz. Im Handel soll die Galaxy Mega-Serie ab Mai angeboten werden. Die Preise sind noch nicht bekannt.

Samsung Galaxy Mega - Produktbilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...