Samsung Galaxy Round - Smartphone mit gebogenem Display vorgestellt (Update)

Samsung hat in Südkorea mit dem Galaxy Round sein erstes Smartphone mit gebogenem Display vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
17.10.2013 12:33 Uhr

Das gebogende Display gibt dem Samsung Galaxy Round seine Form und wird auch für den »Roll Effekt« verwendet.Das gebogende Display gibt dem Samsung Galaxy Round seine Form und wird auch für den »Roll Effekt« verwendet.

Das Samsung Galaxy Round verwendet als erstes Smartphone überhaupt ein flexibles Display mit Super-AMOLED-Technik und voller HD-Auflösung. Der geborgene Bildschirm ist 5,7 Zoll groß. Im Inneren arbeitet ein 2,3 GHz schneller Quadcore, der Zugriff auf 3 GByte RAM hat. Die rückseitige Kamera bietet 13 Megapixel, die Kamera an der Front 2 Megapixel. Als Betriebssystem ist Android 4.3 installiert und LTE wird zumindest in Südkorea unterstützt.

Laut Samsung Tomorrow ist das Galaxy Round 151,1 x 79,6 x 7,9 Millimeter groß und wiegt 154 Gramm. Die gebogene Form soll dafür sorgen, dass das Smartphone besonders gut in der Hand liegt. Außerdem kann das liegende Smartphone angetippt werden und zeigt dann durch den »Roll Effekt« kurz wichtige Informationen wie Uhrzeit und Datum, Batteriestatus oder verpasste Anrufe an. Aktuell ist das Samsung Galaxy Round mit 32 GByte internem Speicher nur in Südkorea für umgerechnet rund 740 Euro erhältlich. Zu Plänen für andere Länder gibt es noch keine Informationen.

Update 17.10.2013: Das Samsung Galaxy Round ist anscheinend nur in einer sehr limitierten Auflage geplant. Wie Sammobile meldet, will Samsung selbst im eigenen Heimatmarkt Südkorea nur wenige Geräte herstellen und anbieten. Das Galaxy Round wäre demnach nur als eine Art Probelauf für Smartphones mit gebogenem Display gedacht, aber nicht als Produkt für den Massenmarkt. Daher sein auch der Preis des Smartphone recht hoch.

Ähnlich sei Samsung auch schon bei den ersten Geräten mit AMOLED- und HD AMOLED-Displays vorgegangen, die nach diesem Test auch in weit verfügbaren Smartphones angeboten wurden. Damit ist eine Markteinführung des Galaxy Round in anderen Ländern wohl sehr unwahrscheinlich.

Samsung Galaxy Round - Smartphone mit gebogenem Display ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen