Samsung Galaxy S4 - Vielleicht schon mit unzerbrechlichem Display

Samsung könnte nach Ansicht von Marktbeobachtern das Smartphone Galaxy S4 früher und vielleicht sogar schon mit einem unzerbrechlichem Bildschirm vorstellen.

von Georg Wieselsberger,
08.12.2012 09:50 Uhr

Mehrere Marktbeobachter, die laut Nachrichtenagentur Reuters als absolute Top-Vertreter ihrer Zunft gelten, gehen davon aus, dass sich hinter dem bei Samsung in Arbeit befindlichen »Projekt J« das neue Samsung Galaxy S4 versteckt. Dessen Markteinführung soll vielleicht sogar schon im April 2013 stattfinden und damit eher als erwartet.

Neben den üblichen technischen Verbesserungen wie einem schnelleren Prozessor oder einer höher auflösenden Kamera soll das Galaxy S4 aber eventuell auch schon einen unzerbrechlichen Bildschirm besitzen. Darauf weisen Vorbereitungen auf die baldige Massenproduktion von flexiblen, unzerbrechlichen Displays hin, die von Samsung entwickelt wurden und natürlich auch in eigenen Produkten Verwendung finden sollten.

Mitte November hatte das Wall Street Journal ebenfalls gemeldet, dass Samsung Anfang 2013 solche Displays herstellen wird. Sollte das Galaxy S4 damit noch nicht ausgestattet sein, wäre das spätestens beim Nachfolger im Jahr 2014 der Fall und würde den gesamten Gadget-Markt stark verändern, so die Analysten.

Samsung Galaxy S3 Mini - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen