Scarface - Action-Spiel zum Kinohit angekündigt

von Roland Austinat,
11.08.2004 19:27 Uhr

Und noch ein Gangster-Spiel, diesmal mit einer offiziellen Vorlage: Scarface, der Mafia-Klassika mit Al Pacino und Michelle Pfeiffer, erlebt auf dem PC einen zweiten Frühling. Das von Radical Games (Designer diverser mittelprächtiger Sport- und Actionspiele wie Dark Summit oder The Hulk für Xbox und PS2) entwickelte Spiel soll im Herbst 2005 bei Vivendi Universal Games erscheinen. In einer Third-Person-Perspektive steuern Sie Tony Montana, einen der durchtriebensten Verbrecher ganz Hollywoods. Als Autor der Spielgeschichte konnte David McKenna (Drehbuch zu American History X, Blow, S.W.A.T.) gewonnen werden. Handlungsorte sind die Unterwelt von Miami, die Florida Keys, die Bahamas und diverse noch nicht angekündigte Gebiete. Tony Montana muss dort Informationen sammeln, Geschäfte abwickeln, Konterbande schmuggeln und feindlichen Familien sowie der Drogenfahndung aus dem Weg gehen, um sein Imperium wieder aufzubauen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen