Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Shadow Complex Remastered im Test - Viel Spaß für kein Geld

Epic verschenkt ein sechs Jahre altes Actionspiel – im Test prüfen wir, ob sich der Download von Shadow Complex Remastered lohnt.

von Kai Schmidt,
04.12.2015 16:47 Uhr

Shadow Complex Remastered - Trailer zur Neuauflage 1:15 Shadow Complex Remastered - Trailer zur Neuauflage

Befristet kostenlos
Die PC-Version von Shadow Complex Remastered gibt es aufwww.epicgames.com/shadowcomplex bis 31.12.2015 kostenlos abzustauben. Nötig ist dafür allerdings die Installation des Epic Games Launchers, mit dem man ebenfalls die Unreal Engine 4 und Unreal Tournament gratis herunterladen kann. Nach dem 31.12.2015 wird Shadow Complex nur noch gegen Bezahlung angeboten.

Alles beginnt mit einem Ausflug: Jason und seine Freundin wollen das Wochenende damit verbringen, ein wenig in entlegenen Höhlen herum zu klettern. Dabei stoßen sie auf eine technisch bestens ausgerüstete Verschwörergruppe, die einen Staatsstreich gegen die amerikanische Regierung plant.

Wie das Leben so spielt, wird Jasons bessere Hälfte von den schwer bewaffneten Männern entführt, während er entkommt und von nun an ganz oben auf der Abschussliste steht. Mit Pistole und Taschenlampe bewaffnet, macht sich der Held wider Willen auf den Weg durch die unterirdische Basis der Gruppe. Sein Ziel: die Freundin befreien. Sollte er dabei nebenher die Gruppe der Verschwörer zu Fall bringen, auch gut!

Spielerisch verwandt:kompletten Test zu Ori and the Blind Forest lesen

Shadow Complex Remastered - Screenshots ansehen

Das Original
Shadow Complex erschien ursprünglich im August 2009 als Downloadspiel für die Xbox 360 und erhielt durchgängig gute Kritiken (GamePro-Spielspaßwertung: 86). Entwickler Chair hat das »Metroidvania«-Abenteuer nun dezent aufpoliert und veröffentlicht es über Epic Games zunächst für den PC, im ersten Quartal 2016 auch für PS4 und Xbox One.

Schrittweiser Heldenausbau

Shadow Complex nutzt die klassische Seitenperspektive, um den Spieler durch in sich abgeschlossene Räume zu schicken.Shadow Complex nutzt die klassische Seitenperspektive, um den Spieler durch in sich abgeschlossene Räume zu schicken.

Shadow Complex lehnt sich beim Spieldesign stark an Konsolenklassiker wie Super Metroid oder Castlevania: Symphony of the Night an. Das bedeutet, dass wir in der seitlichen 2D-Perspektive durch eine weitgehend offene Welt laufen, klettern und hüpfen.

Im Verlauf des Spiels powern wir unser Bildschirm-Alter Ego mit neuen Waffen und einem Hightech-Anzug auf, den wir häppchenweise zusammensetzen: Nach und nach erhält Jason Fähigkeiten wie den Doppelsprung und eine Taucherausrüstung. Oder nützliche Wummen wie die Schaumkanone, mit der wir nicht nur Gegner festsetzen, sondern auch Treppen zu vorher unerreichbar scheinenden Stellen bauen.

Das wird allerdings nie richtig komplex, denn das Spielgeschehen läuft bei den Erkundungstouren durch die unterirdische Basis »flach« ab, was bedeutet, dass wir nicht in andere Ebenen wechseln können.

Shadow Complex - Xbox 360 Original im Vergleich zum PC Remaster 3:37 Shadow Complex - Xbox 360 Original im Vergleich zum PC Remaster

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.