SimCity - »Ist kein Nachfolger sondern ein Reboot«

Der Entwickler Maxis stellt jetzt klar, dass die Städtebausimulation SimCity eher als ein Reboot der Serie angesehen wird und nicht als weitere Episode. Außerdem nimmt der Entwickler Stellung zum Online-Zwang.

von Andre Linken,
20.04.2012 15:47 Uhr

Noch bevor die Stadtebausimulation SimCity im Rahmen der diesjährigen Game Developers Conference angekündigt wurde, wurde das damals noch geheime Spiel oftmals als SimCity 5 bezeichnet - zumindest inoffiziell. Allerdings legt der zuständige Entwickler Maxis Software großen Wert darauf, dass es sich bei dem neuesten Ableger eben nicht einfach »nur« um einen Nachfolger handelt.

Dies stellte Brett Barry, der Vizepräsident von Maxis Software, vor kurzem in einem Video-Interview mit dem Magazin VG247 klar. Demnach sehe man SimCity eher als einen Neustart (Reboot) der gesamten Serie an. Zwar werde man viele Elemente aus den früheren Episoden gleichzeitig aber auch viele Neuerungen bieten, die dazu beitragen sollen, die Serie weiterzuentwickeln.

Video zur GlassBox-Engine von SimCity 2:20 Video zur GlassBox-Engine von SimCity

Unter anderem soll vor allem die Grafik nicht nur hübscher werden sondern auch ein direktes Feedback geben. Auf diese Weise sollen auch unerfahrene Spieler schnell erkennen, welche Auswirkungen ihre Aktionen auf das Spielgeschehen beziehungsweise ihre selbst gebaute Stadt haben.

Maxis über den Online-Zwang

In einem Interview mit dem Magazin Eurogamer äußerte sich zudem der Produzent Jason Haber zum von einigen Leuten kritisierten Online-Zwang von SimCity. Demnach sei das Spiel von Anfang an als Multiplayer-Titel geplant gewesen und er habe solche Reaktionen bereits erwartet. Doch er gehe davon aus, dass die Leute umdenken, sobald sie das Spiel in Aktion sehen würden. Auf der diesjährigen E3 werde man den Multiplayer-Part genauer vorstellen und spätestens dann würden die Leute erkennen, dass er es absolut wert sei.

SimCity erscheint zu einem noch nicht näher bekannten Zeitpunkt im Jahr 2013.

SimCity - Screenshots ansehen


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.