Sleep Pod - So schläft man bei Google

Google bietet den Mitarbeitern in seinem Hauptquartier auch Schlafgelegenheiten.

von Georg Wieselsberger,
19.06.2010 15:11 Uhr

Das Hauptquartier von Google in Mountain View bietet Angestellten und Besuchern einige Dinge, die eher ungewöhnlich sind, beispielsweise das »Holodeck«, das inzwischen sogar als transportable Version von Google auf Messen präsentiert wird.

Wie Richard Waters im Techblog der Financial Times schreibt, versorgt Google seine Angestellten sogar mit Schlafgelegenheiten, sogenannten »Sleep Pods« oder EnergyPods des Herstellers Metronaps. Sinn dieser Pods ist es, den Angestellten eine Möglichkeit zum Ausruhen zu bieten, damit diese nicht am Schreibtisch schlafen oder sich andere, mehr oder weniger geeignete Stellen dafür suchen.

Im Google-Hauptquartier scheint der Bedarf an Ruhe auch entsprechend groß zu sein. Beim Besuch von Waters bei Google war das Sleep Pod stets durch andere Angestellte belegt.


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.