Söldner: Neues von Teut Weidemann

von Mick Schnelle,
23.05.2002 09:15 Uhr

Der Panzer Elite-Macher Teut Weidemann meldet sich zurück. Für Jowood entwickelt er das Actionspiel Söldner: Secret Wars. Darin sind Sie der Anführer einer Söldnertruppe, die Aufträge rund um den Globus annimmt. Egal ob mit Hubschrauber, Panzer oder zu Fuß kämpfen Sie, um neue Ersatzteile und Nachschub für Ihr Bataillion zu bekommen. Der Hauptfocus liegt dabei, so Teut Weidemann, auf dem Mehrspieleraspekt. Bis zu 32 Spieler sollen gleichzeitig antreten können, über spezielle Server sogar 128.
Optisch erinnert Söldner an eine Mischung aus Operation Flashpoint und Comanche 4. Besonders stolz ist das Team auf das Schadenssystem. Einschüsse hinterlassen auf dem Schlachtfeld Krater, die wiederum als Deckung dienen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...