Sony Smartwatch 2 - Wasserdichte Android-Uhr mit NFC

Sony hat mit der Smartwatch 2 eine Android-Uhr vorgestellt, die als zweiter Bildschirm für Android-Geräte dienen und beispielsweise E-Mails anzeigen kann.

von Georg Wieselsberger,
26.06.2013 14:54 Uhr

Die Sony Smartwatch 2 wird ab September 2013 erhältlich sein.Die Sony Smartwatch 2 wird ab September 2013 erhältlich sein.

Nachdem auch andere Hersteller wie Samsung oder angeblich auch Apple an eigenen Geräten dieser Art arbeiten, weist Sony darauf hin, dass man selbst bereit die 3. Generation anbietet, während andere noch an ihrer 1. Generation arbeiten.

Sony bezeichnet die neue Smartwatch 2 als Multifunktionsgerät, das Benachrichtigungen von Twitter, Facebook oder auch E-Mails anzeigen, als App-Interface für Android-Geräte dienen und deren Musikwiedergabe oder Kamera steuern kann. E-Mails können heruntergeladen und später offline gelesen werden. Die Anzeige von Umgebungskarten auf der Smartwatch ist ebenfalls möglich. Durch das integrierte NFC ist es möglich, Android-Geräte, die diesen Standard ebenfalls unterstützen, mit einer Berührung mit der Smartwatch zu verbinden.

Natürlich funktioniert die Smartwatch auch einfach als Digital-Armbanduhr mit allen üblichen Funktionen. Im Vergleich zum Vorgänger hat Sony die Auflösung auf nun 220 x 176 Pixel erhöht und auch die Lesbarkeit im direkten Sonnenlicht verbessert. Außerdem ist die Uhr gegen normalen Kontakt mit Wasser und Staub geschützt. Die Smartwatch 2 verwendet ein Standard-Armband mit 24 Millimetern Breite und kann damit den Wünschen des Nutzers angepasst werden. Als Veröffentlichungstermin nennt Sony den September 2013. Der Preis soll bei 199 Euro liegen.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.