Special: Crank 2: High Voltage - Kinokritik, Statham-Bio, Trailer und mehr

Jason Statham wird so schnell nicht arbeitslos. Nach Transporter 3 kommt gleich der nächste Film des Actionhelden in die Kinos.

von Christian Merkel,
15.04.2009 09:28 Uhr

Jason Statham ist sicherlich kein unterbeschäftigter Schauspieler. Nach Death Race und Transporter 3 kommt jetzt sein neuer Streifen in die Kinos: Special: Crank 2: High Voltage. Da wir wissen wollten, wie anal eingeführte Schrotflinten, zerschossene Brustimplantate und Kamasutra auf einer Pferderennbahn zusammenpassen, haben wir uns den Film vorab angeschaut. In unserer Kinokritik lesen, ob die Crank-Fortsetzung die Kinokarte lohnt.

» Kinokritik zu Crank 2: High Voltage lesen

Worum es in Crank 2: High Voltage geht, ist ziemlich schwer in Worte zu fassen. Der aktuelle deutsche Trailer zum Film bringt es aber auf den Punkt.

» Trailer zu Crank 2: High Voltage ansehen

Wussten Sie, dass Jason Stathams Karriere als Turmspringer und Model begann? Lesen Sie in unserer Kurz-Biographie, wie Statham zum Kino-Actionhelden wurde.

» Biographie von Jason Statham lesen

Um unser Crank-2-Special zu komplettieren, haben wir ein kleines Gewinnspiel organisiert. Dort können Sie neben Crank-2-Merchandise-Materialien auch hochwertige Webcams gewinnen.

» Am Gewinnspiel teilnehmen

Crank 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen