Splinter Cell: Agenten-Action

von GameStar Redaktion,
18.04.2002 09:55 Uhr

Was dem Konsolero sein Metal Gear Solid 2 ist, könnte PC-Spielern das Actionspiel Splinter Cell (ehemaliger Arbeitstitel: Third Echelon) werden. Bei einem Besuch bei Ubi Soft in Montreal konnten wir das Programm erstmals unter die Lupe nehmen. Als Agent Sam Fisher schleichen Sie sich durch 14 Levels in der ehemaligen Sowjetunion. Wie in Dark Project hilft ihnen eine Lichtanzeige dabei, stets im schützenden Schatten zu bleiben. Mit Gimmicks wie einer Wärmekamera oder einem Nachtsichtgerät spüren Sie Gegner auf. An denen pirscht sich Sam vorbei oder geht auf Konfrontationskurs. Die Waffe eines besiegten Wächters darf er einstecken und fortan benutzen. Splinter Cell entsteht zur Zeit mit der neuesten Unreal-Technologie für PC und Xbox. Auf beiden Systemen soll das Spiel an Weihnachten erscheinen. Mehr Bilder finden Sie in unsererScreenshot-Galerie.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...