SSD-News - Neuzugang MSI, sinkende Preise bei Intel

Mit MSI könnte es demnächst einen neuen SSD-Produzenten auf dem bereits recht gut gefüllten Markt geben. Intel als etablierter Hersteller jedoch senkt ab August die Preise für zahlreiche SSD um bis zu beinahe 38 Prozent.

von Dennis Ziesecke,
15.07.2012 11:31 Uhr

Des einen Freud, des anderen Leid – die stetig sinkenden Preise für NAND-Flash sorgen für fallende Preise auf dem SSD-Markt. Das freut den Käufer, ärgert aber den Produzenten. Auch Intel dürfte nicht allzu glücklich über die Preisentwicklungen sein, sieht sich das Unternehmen doch nun gezwungen, die Preise der hauseigenen SSDs an die aktuelle Preissituation auf dem Markt anzupassen.

So soll ab August der Preis der Serien SSD 320 , SSD 330 und SSD 520 um bis zu beinahe 38 Prozent fallen. Dieser Wert gilt aber nur für das luxuriöse 480-GByte-Modell der SSD 520: OEMs zahlen anstelle von 799 US-Dollar ann nur noch 494 US-Dollar, Reseller anstelle von 809 US-Dollar 594 US-Dollar - eine Ersparnis von bis zu 37,7 Prozent, allerdings primär für Hersteller von Komplettrechnern.

Etwas geringer aber immer noch spürbar fällt die Preissenkung bei der SSD 330 aus. Das Modell mit 60 GByte Kapazität fällt von 94 US-Dollar auf 69 US-Dollar, die Version mit 120 GByte von 149 US-Dollar auf 104 US-Dollar und die Variante mit 180 GByte fällt von 234 US-Dollar auf 154 US-Dollar - vor allem letzteres bedeutet immerhin eine Ersparnis von 34,1 Prozent. Damit werden die Intel-SSDs zwar nicht zu Schnäppchen, allerdings orientieren sie sich nun deutlich stärker an den aktuellen Marktgegebenheiten.

Von Sandforce stammt der Hinweis auf einen neuen Mitspieler im SSD-Reigen: MSI soll angeblich demnächst ebenfalls SSDs produzieren (lassen), das lässt zumindest eine Eintragung auf den Produktseiten von Sandforce erahnen. Dort wird MSI als Kunde für einen Controller der SF-2000-Familie gelistet. Eine Bezeichnung des kommenden Laufwerkes oder einen Termin gibt es nicht, Sandforce gibt nur ein vages "coming soon" an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...