Star Trek: Bridge Commander

von GameStar Redaktion,
10.03.2000 14:54 Uhr

Ein Spieldesigner wechselt die Fronten: Bislang war Larry Holland mit seiner Firma Totally Games für LucasArts tätig und schuf die Weltraumspiele im Star-Wars-Universum (X-Wing, TIE Fighter). Jetzt arbeitet er für Activision -- und für Star Trek. In seinem nächsten Spiel Bridge Commander sollen Sie sich als föderierter Captain frei auf der 3D-Brücke von Schiffen der Galaxy- und Sovereign-Klasse (also letztich der Enterprise) bewegen können. Dort erteilen Sie den Kampf-, Navigations- und Steuerstationen Befehle, damit Ihr Kahn unbeschadet auch durch den dicksten interstellaren Nebel gelangt. Activision spricht davon, daß Star Trek: Bridge Commander stark simulationslastig angelegt wird. Mit einer Veröffentlichung ist nicht vor 2001 zu rechnen. (ps)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen