Star Wars 8 - Videovergleich: Ist The Last Jedi nur eine Kopie von Episode 5?

Nach dem ersten Teaser-Trailer zu Episode 8 drängen sich die sichtbar großen Parallelen zu Episode 5 auf. Zu viele Parallelen?

von Sponsored Story ,
17.05.2017 11:27 Uhr

Die neue Trilogie unter Disney schlüpft in die großen Fußstapfen der legendären ursprünglichen. Gerade bei »Das Erwachen der Macht« aber vielleicht ein bisschen zu sehr - so zumindest der weit verbreitete Tenor.

Die Befürchtungen, dass das mit »Die letzten Jedi« wieder der Fall sein könnte, sind groß. Der Videovergleich von unserem Partnerkanal Nerdkultur zeigt, wo man sich Sorgen machen kann und weshalb man sich keine machen muss:

Star Wars 9: Starttermin des Finale im Mai 2019 steht fest

Der 8. Film der Skywalker-Saga von Rian Johnson heißt hierzulande »Die letzten Jedi« und ist ab dem 14. Dezember 2017 im Kino.

Dieses Video entstand mit freundlicher Unterstützung durch die MCM Comic Con Hannover im Rahmen unserer Comic-Themenwoche. Der Videoinhalt ist komplett von Nerdkultur.

Was der Teaser-Trailer in seinen knapp zwei Minuten Laufzeit verrät, breitet die folgende Videoanalyse in 14 Minuten aus:

Star Wars 8: Regisseur Rian Johnson hatte Einfluss auf das Ende von Episode 7

Mark Hamill hat diesmal als Luke Skywalker eine wesentlich größere Rolle und wird Rey (Daisy Ridley) ausbilden. Poe Dameron (Oscar Isaac) und Finn (John Boyega) kriegen es derweil mit der »Ersten Ordnung« unter Kylo Ren (Adam Driver) und Snoke (Andy Serkis) zu tun.

Carrie Fisher wird ihren letzten Auftritt als General Leia haben. Regisseur und alleiniger Autor ist Rian Johnson (»Breaking Bad«, »Looper«, »Brick«).

Star Wars: Episode 8 - Die letzten Jedi - Bilder zum Kinofilm ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...