Star Wars Episode VII - J.J. Abrams schreibt das Drehbuch jetzt selbst!

J.J. Abrams und Lawrence Kasdan schreiben ab sofort das Drehbuch zum neuen Star Wars-Film. Das wurde nun von Lucasfilm bestätigt. Nachdem der erste Entwurf nicht die Zustimmung von Abrams fand, springt der Regisseur und Produzent selbst ein, um bis zum Drehstart 2014 ein fertiges Buch vorzulegen.

von moviemaniacs ,
25.10.2013 10:38 Uhr

Gerüchte, dass das von Michael Arndt (Little Miss Sunshine, Toy Story 3, Oblivion, Die Tribute von Panem - Catching Fire) verfasste Drehbuch zu Star Wars Episode VII bei den Produzenten keine Zustimmung fand, gibt es schon länger. Jetzt hat Lucasfilm bestätigt, dass Regisseur J.J. Abrams gemeinsam mit Lawrence Kasdan ein neues Buch schreiben wird. Lawrence Kasdan hat unter anderem die Drehbücher für Star Wars Episode V - Das Imperium schlägt zurück, Star Wars Epsiode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter und Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes gescripted, bevor er ins Regiefach wechselte (Silverado, Wyatt Earp, Darling Companion)

J.J. Abrams wird für den neuen Star Wars-Film das Drehbuch schreiben.J.J. Abrams wird für den neuen Star Wars-Film das Drehbuch schreiben.

Die Vorbereitungen für die Dreharbeiten laufen weiter in vollem Gange. Bereits im Frühjahr 2014 sollen in den Pinewood Studios nahe London die ersten Aufnahmen gedreht werden. Allerdings spricht die Pressemeldung von Lucasfilm nur mehr von einem Filmstart 2015, nicht mehr von »Sommer 2015« wie zuvor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...