Star Wars: Han Solo - Regisseur gibt Hinweise auf ein legendäres Rennen

Regisseur Ron Howard hat von den Dreharbeiten zum Han-Solo-Film ein neues Set-Bild für die Fans bereit: Dürfen wir etwa auf den legendären Kessel-Flug (Kessel-Run) mit dem Millennium Falken hoffen?

von Vera Tidona,
21.09.2017 12:50 Uhr

Neues Set-Bild zum Han-Solo-Film deutet eine Szene mit dem Millennium Falken an.Neues Set-Bild zum Han-Solo-Film deutet eine Szene mit dem Millennium Falken an.

Regisseur Ron Howard ist derzeit noch mit den Dreharbeiten zum neuen Star-Wars-Film über den jungen Han Solo beschäftigt und hält die Fans mit regelmäßigen Set-Bildern via Twitter auf dem Laufenden.

Zuletzt wurde eine Kampf-Szene in der Cantina aus der Original-Trilogie angedeutet, jetzt gibt es ein weiteres mysteröses Bild zu entdecken. Darauf wird der Eingang zu einer Mine gezeigt, mit dem vielversprechenden Untertitel Spicy.

Ersten Gerüchten nach könnte es sich dabei durchaus um einen Hinweis auf die Spice Mine aus der Star Wars Saga handeln. Vieles spricht dafür, dass damit eine Szene mit Han Solo und seinem Millennium Falken beim Kessel-Flug (Kessel-Run) angedeutet wird.

Neues geheimnisvolles Set-Bild aus dem Han Solo-Film.Neues geheimnisvolles Set-Bild aus dem Han Solo-Film.

Schließlich ist, laut Aussage von Han Solo (gespielt von Harrison Ford) in der Original-Trilogie, der Millennium Falken beim Kessel-Flug der Schmuggler mit weniger als 12 Parsecs Rekordhalter.

Han-Solo-Film kommt im Mai 2018 in die Kinos

Und während die Kameras zum neuen Anthology-Film aus der Star Wars Saga weiter rollen, wird noch immer nichts näheres über die Handlung des Films verraten. Ein Kinostart ist für den 24. Mai 2018 angekündigt.

Zur Besetzung gehören Alden Ehrenreich (Hail, Caesar!) als junger Han Solo, Woody Harrelson (Planet der Affen: Survival) als sein Mentor namens Beckett, Donald Glover (Der Marsianer) als junger Lando Calrissian und Joonas Suotamo als Chewbacca.

Welche Rollen Emilia Clarke (Game of Thrones), Thandie Newton (Westworld), Phoebe Waller-Bridge (Broadchurch) und der jüngste prominente Neuzugang Paul Bettany darstellen, ist noch immer streng geheim.


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.