Star Wars - Neuer Titel wirft Fragen auf: Was verbirgt sich hinter »Star Wars: Rivals«?

Lucasfilm und Disney haben sich die Rechte an einem neuen und geheimnisvollen Titel gesichert: Star Wars: Rivals. Vor allem die Details zu den Markenrechten sind interessant.

von Vera Tidona,
01.03.2017 15:27 Uhr

Zum 40. Jubiläum von Star Wars sichert sich Lucasfilm die Rechte an »Star Wars: Rivals«. Doch was verbirgt sich hinter dem Titel?Zum 40. Jubiläum von Star Wars sichert sich Lucasfilm die Rechte an »Star Wars: Rivals«. Doch was verbirgt sich hinter dem Titel?

Als Regisseur George Lucas seinen ersten Star-Wars-Film Krieg der Sterne (Episode IV: Eine neue Hoffnung) mit Luke, Leia, Han-Solo und Darth Vader in die Kinos brachte, löste er eine Welle der Begeisterung unter den Kinobesuchern und Fans aus. Das ist inzwischen 40 Jahre her und bis heute bietet das erfolgreiche Franchise eine Fülle an Filmen, Serien, Videospielen und vieles mehr aus einer Galaxie weit weit entfernt.

Lucasfilm sichert sich Rechte an »Star Wars: Rivals«

Jetzt sorgt Lucasfilm und Disney für neuen Diskussionsstoff, denn laut Star Wars Post (via io9) hat man sich die Trademark-Rechte an »Star Wars: Rivals« gesichert. Mit den Begriffen »education and entertainment services« wurden die Rechte für sämtliche Optionen offen gelassen. Vor allem die nähere Beschreibung liest sich äußert interessant: so ist von Sonnenbrillen, Helmen und Schwimmmasken, aber auch von Videospielen die Rede.

"»Apparatus for recording, transmission or reproduction of sound or images; audio books; audio recordings; audio and visual recordings; video game software; computer programs and software; downloadable electronic publications; downloadable game software; downloadable mobile applications; consumer electronics and accessories therefor; eyeglasses and sunglasses and accessories therefor; binoculars; decorative magnets; graduated rulers; microphones; helmets; flotation vests; protective face masks not for medical purposes; snorkels; swimming goggles; swim masks.«"

Neuer Film, Serie oder Videospiel geplant?

Ob es sich dabei nun um einen neuen Kinofilm handelt, einen Ablegerfilm wie Rogue One oder Han Solo sogar, oder vielleicht doch eine neuen TV-Serie nach Clone Wars und Rebels oder vielleicht doch um ein neues Videospiel?

Spätestens auf der kommenden Star Wars Celebration 2017 im April wird hoffentlich das Geheimnis hinter dem Titel »Star Wars: Rivals« gelüftet. Schon jetzt fiebern Fans einem ersten Trailer zu Star Wars: Die letzten Jedi entgegen, den zweiten Teil der neuen Trilogie mit Rey, Finn und Kylo Ren.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.