Star Trek Online - Details zu den neuen Sternenbasen für Spieler

Die Entwickler des Free2Play-Onlinespiels Star Trek Online geben Details zu den Sternenbasen für Spieler bekannt. Diese werden mit dem Update »Staffel 6« eingeführt.

von Andre Linken,
24.05.2012 13:22 Uhr

In Star Trek Online gibt es bald Sternenbasen für Spieler.In Star Trek Online gibt es bald Sternenbasen für Spieler.

Mit dem nächsten Update »Staffel 6« werden unter anderem die Sternenbasen für Spieler in das Free2Play-MMO Star Trek Online eingeführt. Jeremy Mattson, der Lead Artist beim für dieses Spiel zuständige Entwicklerstudio, gab jetzt in einem offiziellen Blog einige Details dazu preis.

Demnach habe man sich beim Design der Sternenbasen von vielen Vorlagen aus dem Star-Trek-Universum inspirieren lassen. Die meisten Basen der Föderation werden beispielsweise das sogenannte Pilz/Untertassen-Design aufweisen - inklusive einiger Ergänzungen, die aus den Köpfen der Grafiker stammen. Außerdem legen die Designer sehr viel Wert auf kleine Details wie zum Beispiel Positionslichter, Wissenschaftsmodule, Solarzellen und vieles mehr. Auf diese Weise sollen die Basen ebenso lebendig wie realistisch wirken.

Dann ging er auf den Bau der Basen ein. So beginnen die Spieler zunächst mit der Konstruktion der jeweils kleinsten Version einer Basis. Danach können Sie neue Ebenen und Zusätze hinzufügen, um am Ende ein wirklich imposantes Gebilde zu erschaffen. Der Bau soll laut Mattson ein ebenso motivierendes wie letztendlich auch befriedigendes Erlebnis für die Spieler werden.

Wann genau das besagte Update für Star Trek Online erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt. In unserer Online-Galerie finden Sie jedoch neue Screenshots, die Ihnen einige der Sternenbasen zeigen.

Star Trek Online - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...