Steam - Valve bringt die Finalisten des Independent Games Festival 2013 auf Steam

Valve und die Initiatoren des Independent Games Festival erneuern ihre Partnerschaft aus diesem Jahr und werden auch 2014 wieder allen Finalisten der IGF-Awards einen Publishing-Deal für die digitale Vertriebsplattform Steam anbieten.

von Tobias Ritter,
13.09.2013 12:07 Uhr

Auch die Finalisten des Independant Games Festivals 2014 werden ein Publishing-Angebot für Steam bekommen.Auch die Finalisten des Independant Games Festivals 2014 werden ein Publishing-Angebot für Steam bekommen.

Das Independent Games Festival und Valve haben ihre Kooperation aus diesem Jahr erneuert und werden auch kommendes Jahr wieder alle Finalisten der IGF-Awards 2014 auf die digitale Vertriebsplattform Steam bringen.

Im Zuge der Zusammenarbeit werden alle nominierten Finalisten, egal ob für individuelle Kategorien, den Seumas McNally Grand Prize oder den Nuovo Award, ein sogenanntes Gold-Ticket erhalten, das ihnen eine Steam-Distributions-Übereinkunft mit Valve gewährt.

Im vergangenen Jahr machte Valve auf diese Art und Weise Titel wie Kentucky Route Zero, Starseed Pilgrim, Bientot l’Ete, Gone Home, MirrorMoon EP und Cart Life auf Steam verfügbar.

Das 16. Independent Games Festival findet im kommenden Jahr vom 17. bis zum 21. März statt. Die Finalisten werden im Januar 2014 bekannt gegeben.

Empfehlenswerte Indie-Spiele - Diese Galerie zeigt Indie-Hits für XBLA, XBLIG und PSN ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.