Steam-Charts - GTA 5 verteidigt den Spitzenplatz

Das Actionspiel Grand Theft Auto 5 steht noch immer an der Spitze der Steam-Charts. Der Shooter Doom hat hingegen einige Plätze verloren, während mit Inside ein Neuling begrüßt werden kann.

von Andre Linken,
11.07.2016 09:05 Uhr

Das Open-World-Actionspiel Grand Theft Auto 5 steht noch immer auf dem ersten Platz der Steam-Charts.Das Open-World-Actionspiel Grand Theft Auto 5 steht noch immer auf dem ersten Platz der Steam-Charts.

Das Open-World-Actionspiel Grand Theft Auto 5 konnte seinen Spitzenplatz in den Steam-Charts verteidigen und sitzt somit schon die zweite Woche hintereinander auf dem Thron.

Der bisher hartnäckigste Verfolger hat hingegen einige Plätze verloren und ist auf Rang 4 abgerutscht - der Shooter Doom. Stattdessen hat sich Counter-Strike: Global Offensive jetzt auf den zweiten Platz vorgeschoben.

In dieser Woche können wir zudem mit dem Jump&Run Inside - vom Limbo-Entwickler Playdead - einen Neueinsteiger in den Top 10 begrüßen - und zwar direkt auf dem fünften Rang. Hier die Übersicht:

1. GTA 5
2. Counter-Strike: Global Offensive
3. Dead by Daylight
4. Doom
5. Inside
6. Ark: Survival Evolved
7. The Witcher 3: Wild Hunt
8. Rocket League
9. Fallout 4
10. Total War: Warhammer

GTA 5 - Test-Video: Warum die PC-Version von Grand Theft Auto 5 die beste ist 7:07 GTA 5 - Test-Video: Warum die PC-Version von Grand Theft Auto 5 die beste ist

Inside - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen