Street Fighter-Film - Rolle von Chun-Li wurde besetzt

von Andre Linken,
24.12.2007 13:15 Uhr

Bereits im Oktober vergangenen Jahres hatten wir darüber berichtet, dass Capcom und das Filmstudio 20th Century Fox an einem neuen Kinofilm der berühmten Beat 'em Up-Serie Street Fighter arbeiten.

Die Handlung des von Action-Regisseur Andrzej Bartkowiak ("Romeo Must Die", "Doom") umgesetzten Films dreht sich um die chinesische Kämpferin Chun-Li. Deren Rolle wurde neuesten Berichten zufolge bereits besetzt. Niemand geringeres als Kristin Kreuk wird in die Rolle der flinken Asiatin schlüpfen. Kreuk dürfte vielen von Ihnen als Lana Lang aus der TV-Serie "Smallville" bekannt sein.

Die Dreharbeiten zum neuen Street Fighter-Film sollen nach derzeitigen Informationen im März nächsten Jahres in Thailand beginnen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen