Sword of the Stars 2 - Enhanced Edition und Erweiterung »End of Flesh« angekündigt

Das Weltraum-Strategiespiel Sword of the Stars 2: Lords of Winter kam vor gut einem Jahr in einem äußerst fehlerbehafteten Zustand auf den Markt. Nun wurde mit der Enhanced Edition eine (hoffentlich) weitestgehend fehlerfreie Neuauflage angekündigt. Inklusive neuen Spielinhalten.

von Sebastian Klix,
17.11.2012 14:54 Uhr

Sword of the Stars 2 kam äußerst unfertig auf den Markt. Die Enhanced Edition soll nun Abhilfe schaffen.Sword of the Stars 2 kam äußerst unfertig auf den Markt. Die Enhanced Edition soll nun Abhilfe schaffen.

Vor mittlerweile über einem Jahr kam das Weltraum-Strategiespiel Sword of the Stars 2: Lords of Winter in einem fast schon katastrophalen Zustand auf den Markt. Publisher Paradox und Entwickler Kerberos haben sich in den letzten 13 Monaten jedoch nicht ausgeruht und zahlreiche Patches nachgereicht sowie für den »großen Fehler«, das Spiel so früh zu veröffentlichen, entschuldigt.

Das Studio scheint mittlerweile mit dem Zustand des Spiels zufrieden zu sein, weshalb nun die Sword of the Stars 2: Enhanced Edition angekündigt wurde. Diese soll bereits am 30. November 2012 erscheinen und die im selben Atemzug angekündigte Erweiterung End of Flesh beinhalten.

Sowohl das Add-On als natürlich auch die vorangegangenen Updates sind dabei für Besitzer des ursprünglichen Basis-Spiels komplett kostenlos.

Inhalte von End of Flesh:

  • Eine neue Rasse, die Loa, bei denen es sich um formwandelnde KIs handelt
  • Über 25 neue Technologien inklusive einem neuen Tech-Tree »Cybernetics«
  • 10 neue Waffen- und Angriffs-Systeme
  • Erweiterte Schiffsbau-Optionen für alle sechs bekannten Fraktionen, inklusive neuen Schiffen der Leviathan-Klasse
  • Neue Zufallsbegegnungen und Missionstypen
  • Alle bereits zuvor veröffentlichten Fraktions-DLCs

Sword of the Stars 2: Trailer zur Enhanced Edition 1:47 Sword of the Stars 2: Trailer zur Enhanced Edition


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.