The Elder Scrolls 5: Skyrim - Oblivion-Nachfolger offiziell mit Trailer angekündigt

Die TES-Saga kehrt zurück: In The Elder Scrolls: Skyrim kann nur ein sagenumwobener Held das Land Tamriel retten.

von Michael Obermeier,
12.12.2010 11:50 Uhr

Zum neuen Rollenspiel der Elder Scrolls-Reihe gab es lange Jahre Rätselraten und Gerüchte doch jetzt ist es offiziell: Bei Bethesda Softworks entsteht mit The Elder Scrolls 5: Skyrim der Nachfolger zu The Elder Scrolls 4: Oblivion .

The Elder Scrolls 5: Skyrim The Elder Scrolls 5: Skyrim

The Elder Scrolls 5: Skyrim (in Oblivion zunächst fälschlicherweise in der deutschen Version »Skü-Riehm« ausgesprochen) erzählt die Geschichte einer alten Prophezeihung um eine drohende Gefahr. Doch es gibt Hoffnung: So spricht die Legende auch von einem mutigen »Dragon-Born«; einem aus Cyrodiil stammenden Helden, der das Böse bezwingen kann. Das gibt es im ersten Teaser-Trailer zu sehen.

Skyrim (Himmelsrand) spielt nach den Ereignissen von Oblivion in der gleichnamigen Provinz des Landes Tamriel. Schon jetzt gibt es aber einen Releasetag: Am 11.11.2011 soll Skyrim im Handel stehen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...