Thief Gold HD Mod - So gut kann ein 17 Jahre altes Spiel aussehen

Die Thief Gold HD Mod erscheint bald in der Version 1.0. Den Release der kostenlosen Aufwertung des Klassikers kündigen die Entwickler mit einem Trailer an, der im Detail zeigt, an welchen Schrauben gedreht wurde, um den Klassiker aus dem Jahr 1998 auch grafisch aufzuwerten.

von Matthias Holtmann,
29.05.2015 15:00 Uhr

Dark Project wird durch die »Thief Gold HD Mod« enorm aufgewertet. Diese erscheint bald in der Version 1.0.Dark Project wird durch die »Thief Gold HD Mod« enorm aufgewertet. Diese erscheint bald in der Version 1.0.

Das beinahe 17 Jahre alte Thief: The Dark Project (deutscher Titel: »Dark Project: Der Meisterdieb«) erhält durch die »Thief Gold HD Mod« schon seit einiger Zeit enorme Aufwertungen, die sowohl grafischer, als auch spielerischer Natur sind. Die Modder von Bentraxx Productions haben nun angekündigt, dass die Mod bald in der Version 1.0 erscheinen soll. Diese bietet gegenüber dem letzten Release (0.9.3) nochmals deutliche Verbesserungen.

Die Entwickler haben bei der Mod nicht nur die Texturen stark aufgewertet, sondern auch bestehende Objekte ummodelliert und komplett neue Gegenstände, wie Vegetaion, hinzugefügt. Außerdem wurden viele Verbesserungen an der Spielwelt vorgenommen. So sind jetzt beispielsweise alle Kerzen »echt« und können mit Wasserpfeilen gelöscht werden. Auch die Wasserdarstellung wurde einer erneuten Frischzellenkur unterzogen und kann nun mit echtem Lightmapping aufwarten.

Alle Verbesserungen werden im folgenden Trailer gezeigt:

Wer möchte, kann sich die Mod, wenn sie erschienen ist, auf der offiziellen Seite des Entwicklerteams herunterladen. Wann genau die Thief Gold HD Mod verfügbar sein wird, ist aber noch unbekannt. Zur Veröffentlichung heißt es derzeit lediglich, dass diese »bald« erfolgen soll.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen