Tomb-Raider-Film in Gefahr

von GameStar Redaktion,
20.07.2000 10:59 Uhr

Der Tomb-Raider-Film scheint durch Budgetkürzungen der Produktionsgesellschaft Paramount in Mitleidenschaft gezogen zu werden. Es wurde vor allem der Geldhahn für die Spezialeffekte etwas zugedreht, so dass einige Änderungen beim Skript nötig wurden. Nach der Kinonewsseite Dark Horizons habe diese Entscheidung schon für einigen Wirbel im Produktionsteam gesorgt. Einige Mitglieder hätten schon ihren Job gekündigt. Es ist zu hoffen, dass die Kürzungen nicht so drastisch ausfallen. Könnten Sie sich etwa einen Tomb-Raider-Film ohne ordentliche Actionsequenzen und Spezialeffekte vorstellen?
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen