Total War: Rome 2 - Karthager als spielbare Fraktion bestätigt

Es ist keine wirkliche Überraschung, dass die zweite spielbare Fraktion im Strategiespiel Total War: Rome 2 Karthago sein wird. Das gab der Entwickler The Creative Assembly jetzt dennoch offiziell bekannt.

von Maximilian Walter,
14.12.2012 17:59 Uhr

Die Römer bekommen es unter anderem mit Karthago zu tun.Die Römer bekommen es unter anderem mit Karthago zu tun.

Der Publisher Sega und das Entwicklerteam Creative Assembly haben jetzt die zweite Fraktion aus dem Strategiespiel Total War: Rome 2 bekannt gegeben. Neben den Römern wird man auch die Herrschaftsansprüche von Karthago im Spiel durchsetzen dürfen.

»Karthago ist eine sich ständig erweiternder Handelsstaat mit einer kleinen, bodenständigen Bevölkerung. Deshalb besteht ein Großteil ihrer Armeen aus Söldnern. Den Kern der Landstreitkräfte bilden die Elite-Karthager, die unter dem Namen ‚Sacred Band‘ und für ihre Kriegselefanten aus Nord Afrika bekannt sind« heißt es im offiziellen Wiki.

Als Spieler profitiert man vor allem von den Fähigkeiten zu Wasser und den langen Erfahrungen als Händler. Karthago ist zudem eine Demokratie, was zu einer besonders glücklichen Bevölkerung führt. Spieler haben die Wahl zwischen drei politischen Mächten, die unterschiedliche Boni geben. Erste Bilder Fraktion gibt es in unserer Galerie. Total War: Rome 2 soll Ende 2013 erscheinen.

Total War: Rome 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...