Transparente OLED-Beleuchtung - Modernes Milchglas

Elektronisches Milchglas ist laut Philips nur noch drei bis fünf Jahre entfernt.

von Georg Wieselsberger,
09.03.2009 13:37 Uhr

Die Forscher von Philips Research haben einen bereits funktionierenden Prototypen eines kleinen Fensters mit transparenten OLEDs vorgeführt. Panels dieser Art könnten in beispielsweise in Fenstern eingebaut werden, die tagsüber wie ein normales Fenster aussehen, doch nachts dann als Beleuchtung dienen. Dabei kann auch natürliches Licht imitiert werden. Natürlich können die Fenster auf Wunsch auch tagsüber wie ein Milchglas funktionieren und so die Privatsphäre schützen. Die Markteinführung soll in nur drei bis fünf Jahren stattfinden.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.