Universe at War: Earth Assault - Xbox 360-Spieler machen Ihnen die Weltherrschaft streitig

von Volker Stuckmann,
28.06.2007 10:42 Uhr

Das Echtzeit-Strategiespiel Universe at War: Earth Assault wird als erstes Spiel eines Drittanbieters Microsofts Online-Plattform Games for Windows Live unterstützen. Das gab Publisher Sega nun in einer Pressemitteilung bekannt.

Demzufolge werden Sie sich als außerirdischer Invasor nicht nur mit anderen PC-Spielern sondern auch mit Xbox 360-Besitzern messen können. Um ein faires Spielgeschehen auf beiden Plattformen zu gewährleisten, arbeite Entwickler Petroglyph an einer ausbalancierten Spielumgebung und diversen Cross-Plattform-Spielmodi.

Punkte für besondere Leistungen, Belohnungen und Medaillen sollen PC- und Konsolen-Spieler gleichermaßen bei Laune halten. In einem beständigen »Conquer the World«-Modus dürfen Sie schließlich mit Spielern auf der ganzen Welt um die Vorherrschaft auf der Erde kämpfen.

Universe at War: Earth Assault wird nach aktuellem Stand im Herbst 2007 in den Regalen der Händler stehen. Schon jetzt finden Sie in unserer Online-Galerie eine ganze Reihe neuer Screenshots und Artworks. Auf denen bekommen Sie neben den obligatorischen Alien-Gefechten auch die Helden zu Gesicht, die Ihnen als Mitglied der verschiedenen Fraktionen zur Seite stehen werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen