Unreal Engine 3 - mit FaceFX für Dialoge

von GameStar Redaktion,
18.10.2005 12:50 Uhr

Damit Gesichter in Unreal Tournament 2007 und Gears of War (Xbox 360) besser aussehen, hat Epic Games für die Unreal Engine 3 die Middleware FaceFX lizenziert. FaceFX hilft Designern, lebensechte Animationen von Gesichtern bei Dialogen zu erstellen. Der Designer gibt dem Programm Vorgaben und ändert zeitabhängig Parameter für die Sprechsequenzen. Anhand der Audiodateien synchronisiert FaceFX dann automatisch die Lippenbewegungen. Diese Technolgie kam in Vorgängerversionen schon bei Halo 2 und Oblivion zum Einsatz. Auch Blizzard setzt FaceFX für zukünftige Spiele ein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen