Valhalla Hills - Early-Access-Update mit neuem Schwierigkeitsgrad

Das neueste Early-Access-Update für Valhalla Hills bietet unter anderem einen neuen Schwierigkeitsgrad. Außerdem gibt es zusätzliche Ressource, neue Waffen und Gegner sowie Verbesserungen bei der Grafik.

von Andre Linken,
18.09.2015 10:55 Uhr

Das neue Early-Access-Update von Valhalla Hills bietet einen härteren Schwierigkeitsgrad.Das neue Early-Access-Update von Valhalla Hills bietet einen härteren Schwierigkeitsgrad.

Das Team von Funatics Software hat das Early-Access-Update 0.11.01 für das Aufbaustrategiespiel Valhalla Hills veröffentlicht. Der Patch steht ab sofort via Steam zum Download bereit.

Inhaltlich bietet das Update unter anderem den neuen Schwierigkeitsgrad »Auf Wikinger Art«, der die Spieler mit einer größeren Anzahl von Gegnern konfrontiert - die zudem noch deutlich härter sind als ihre »normalen« Kameraden. Des Weiteren haben die Entwickler mit den Diamanten eine neue Ressource hinzugefügt sowie Verbesserungen an der Benutzeroberfläche im Speziellen sowie der Grafik im Allgemeinen vorgenommen.

Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie auf der Community-Webseite von Steam. Ein konkreter Release-Termin für die finale Version von Valhalla Hills steht auch weiterhin noch nicht fest.

Mehr: Siedeln wie die Wikinger - Valhalla Hills in der Vorschau

Valhalla Hills ist ein von klassischen Titeln wie Die Siedler 2 und Cultures inspiriertes Aufbaustrategiespiel klassischer Machart. Der Spieler muss seine verstoßenen Wikingerhelden hoch auf den Gipfel eines Berges führen, wo ein magisches Portal den Weg nach Walhall weist. Auf dem Weg dorthin braucht es jedoch Schutz, Nahrung und Verteidigung gegen wilde Tiere und Geister.

Valhalla Hills - Gameplay-Vorstellung mit Entwickler-Kommentar 7:05 Valhalla Hills - Gameplay-Vorstellung mit Entwickler-Kommentar


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen