VIA und Nvidia - Der Feind meines Feindes...

Bei der Vorstellung des ITX 2.0-Standards durch VIA wurde die aktuelle Verbundenheit zwischen VIA und Nvidia deutlich. Während die beiden Firmen früher im Bereich der Chipsätze für AMD-Prozessoren harte Konkurrenten waren, bilden sie nun eine Allianz gegen Intel.

von Georg Wieselsberger,
06.06.2008 13:43 Uhr

Bei der Vorstellung des ITX 2.0-Standards durch VIA wurde die aktuelle Verbundenheit zwischen VIA und Nvidia deutlich. Während die beiden Firmen früher im Bereich der Chipsätze für AMD-Prozessoren harte Konkurrenten waren, bilden sie nun eine Allianz gegen Intel. Weder VIA noch Nvidia könnten alleine im Bereich der Nettops gegen Intel antreten, denn Nvidia fehlt ein x86-Prozessor und VIA fehlen leistungsfähige Chipsätze mit Grafikeinheit. Die Verbindung des VIA Nano-Prozessors mit dem Nvidia MCP79-Chipsatz scheint sich jedoch als eine sehr konkurrenzfähige Kombination herauszustellen. Selbst ein hoher Angestellter wie Chen Zhuang, General Manager Special Assistant bei VIA, schien sich vor Begeisterung kaum noch halten zu können und küsste den General Manager der Chipset-Sparte von Nvidia, Drew Henry, auf den Kopf. (Bildquelle: HKEPC)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen