Vivendi Games - World of WarCraft steigert Umsatz

von GameStar Redaktion,
09.11.2006 13:39 Uhr

Der Publisher Vivendi Games hat die Zahlen aus dem abgelaufenen Geschäftsquartal (Ende: 30. September) vorgelegt.

Im Vergleich zum Vorjahr ist der Umsatz um rund 15 Prozent auf insgesamt 182 Millionen Euro angestiegen. So hat sich unter anderem das Actionspiel Scarface: The World Is Yours gut verkauft. Ein anderer Grund für den Aufwind des Publishers: das Online-Rollenspiel World of WarCraft.

Zur Erinnerung: World of WarCraft ist seit seinem Start am 23. November 2004 (USA) mit sieben Millionen Spielern weltweit eines der beliebtesten und meistgespielten Online-Rollenspiele aller Zeiten - eine sichere Einnahmequelle für Vivendi Games.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...