Vivendi - Konzern weiterhin auf Gewinnkurs

Das französische Medienunternehmen gab heute seine aktuellen Geschäftsergebnisse bekannt.

von Denise Bergert,
02.09.2008 11:03 Uhr

Das französische Medienunternehmen Vivendi hat heute seine aktuellen Geschäftsergebnisse bekannt gegeben. So konnte sich der Anbieter von PC- und Videospielen, Musik sowie Telefondiensten im ersten Halbjahr 2008 gut gegen seine Wettbewerber behaupten und steigerte seinen Gewinn um ein Fünftel auf 1,2 Milliarden Euro. Auch für das zweite Halbjahr 2008 wolle man laut Prognose auf Gewinnkurs bleiben.

Der Umsatz des Unternehmens konnte um 10,2 Prozent auf 11,27 Milliarden Euro angehoben werden. Vivendi ist im Musikgeschäft mit der Universal Music Group und im Spielebereich mit dem vor kurzem fusionierten Publisher-Gespann Activision Blizzard der Weltmarktführer. Der Konzern beschäftigt weltweit rund 43.000 Mitarbeiter in 77 Ländern.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...