Voodoo Islands: Neues Spielprinzip

von Patrick Hartmann,
17.05.2003 09:33 Uhr

Das deutsche Action-Adventure Voodoo Islands hat eine Design-Kur hinter sich. Auf der E3 konnten wir uns bei einer Präsentation davon überzeugen, dass viele Ungereimtheiten wie etwa der etwas aufgesetzt wirkende Comic-Look der Spielfiguren einer realistischeren Grafik weichen mußte. Außerdem kontrollieren Sie ab sofort nicht mehr ganze Piratenflotten und müssen sich dabei noch um Rohstoff-Gewinnung und Nebenquests kümmern. Mittlerweile ist Voodoo Islands kein Genre-Mix mehr sondern ein Action-Adventure mit gelegentlichen Seeschlachten. Die steuerten sich teilweise noch ein wenig kompliziert, die Entwickler tüfteln aber noch an der idealen Bedienung.

Momentan ist das Spiel in der Beta-Phase und soll noch dieses Jahr fertig werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.