Voodoo Islands: Neues Spielprinzip

von Patrick Hartmann,
17.05.2003 09:33 Uhr

Das deutsche Action-Adventure Voodoo Islands hat eine Design-Kur hinter sich. Auf der E3 konnten wir uns bei einer Präsentation davon überzeugen, dass viele Ungereimtheiten wie etwa der etwas aufgesetzt wirkende Comic-Look der Spielfiguren einer realistischeren Grafik weichen mußte. Außerdem kontrollieren Sie ab sofort nicht mehr ganze Piratenflotten und müssen sich dabei noch um Rohstoff-Gewinnung und Nebenquests kümmern. Mittlerweile ist Voodoo Islands kein Genre-Mix mehr sondern ein Action-Adventure mit gelegentlichen Seeschlachten. Die steuerten sich teilweise noch ein wenig kompliziert, die Entwickler tüfteln aber noch an der idealen Bedienung.

Momentan ist das Spiel in der Beta-Phase und soll noch dieses Jahr fertig werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen