Warfare - Neues Lebenszeichen des Strategiespiels

von Andre Linken,
03.03.2008 15:16 Uhr

Seit mehreren Monaten war es rund um das ursprünglich für 2007 geplante Strategiespiel Warfare ziemlich ruhig geworden. Jetzt haben sich die Entwickler von GFI Russia (ehemals Mist Land) jedoch wieder zu Wort gemeldet und dabei einen neuen Veröffentlichungstermin enthüllt - zumindest ansatzweise. Demnach erscheint Warfare im zweiten Quartal dieses Jahres, ein konkreter Streetday steht noch aus. Passend zu dieser Meldung haben wir unsere Online-Galerie mit einigen taufrischen Screenshots aufgestockt.

Bei Warfare greifen Sie in einen fiktiven Konflikt im Nahen Osten ein: Eine Gruppe von radikalen Terroristen hat in einem militärischen Gewaltakt Saudi-Arabien eingenommen. Da das Land sowohl über große Ölreserven verfügt und gleichzeitig ein Verbündeter der USA ist, führen Sie amerikanische Truppen gegen die Terroristen in den Kampf. Obwohl das Szenario fiktiv ist, werden die Schauplätze nach realen Satellitenfotos erstellt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.